IT-Sicherheit für kritische InfrastrukturenSecurity Made in Germany

Aktuelles

MAI302018

MTG-Mehrwert-Konnektor in der aktuellen 50,2 Ausgabe

Mit der Digitalisierung der Energiewende eröffnen sich Chancen für innovative Mehrwertdienste. Das Smart Meter Gateway stellt hierbei die sichere und datenschutzkonforme Verbindung zum Kommunikationsendpunkt im Haus dar.

Im Bereich Smart Metering liegt die große Herausforderung aktuell darin, die Vielzahl der entstehenden Mehrwertanwendungen und die dazugehörigen Endgeräte möglichst einfach und kostengünstig zusammenzubringen. Der MTG-Mehrwert-Konnektor (MWK) als zentraler Security- und Kommunikationsbaustein ermöglicht eine sichere, flexible und klare Zuordnung der Kommunikationsanfangs- und -endpunkte. Daraus lassen sich folgende Anwendungsfälle BSI-TR-03109-konform umsetzen:

  1. IoT-Mehrwert-Anwendungen anbinden (beliebige Endgeräte Dank TCP/IP),
  2. EEG-Anlagen schalten (mit FNN-Steuerbox),
  3. Messwerte (Gas, Wasser, Wärme) empfangen (Sub-Metering),
  4. hochauflösende Messwerte empfangen.

MTG-Mehrwert-Konnektor - Die innovative Schaltzentrale für Mehrwertdienste 

Besonders einfach wird diese sichere und flexible Anbindung und Konfiguration, wenn das auf die Theben CONEXA 3.0 aufsteckbare Mehrwert-Modul TCP/IP zum Einsatz kommt. In Zusammenarbeit mit Theben wurde hier ein Gegenstück zum MWK entwickelt, das es ermöglicht, alle TCP/IP-fähigen Endgeräte über das SMGW mit Ihrer individuellen Mehrwertapplikation zu steuern.

Erfahren Sie mehr im Artikel aus der aktuellen 50,2 und unserem Flyer.

Downloads

Weitere Links