IT-Sicherheit für kritische InfrastrukturenSecurity Made in Germany

Aktuelles

OKT052017

"Starke Authentisierung - jetzt!"

Logo_MTG_Security

In der gemeinnützigen Initiative „Starke Authentisierung – jetzt!“ haben sich namhafte Experten von Verbänden, Vereinen, Unternehmen und Institutionen zusammengefunden, um den Einsatz von starken Authentisierungsmechanismen im Internet zu fördern. Im Rahmen des „European Cyber Security Month“ (ECSM) finden hierzu im Oktober 2017 Aktionen zur Information und Unterstützung dieser Sicherheitstechnologien statt.

Der „European Cyber Security Month“ (ECSM), der von der European Union Agency für Network and Information Security (ENISA) und entsprechenden nationalen Partnern, wie dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), organisiert wird, soll das Bewusstsein für Bedrohungen der Cyber-Sicherheit stärken, die Cyber-Sicherheit bei Bürgern und Organisationen fördern und über bewährte Sicherheitspraktiken informieren.
"Wir freuen uns über jeden Partner, der uns bei der wichtigen Aufgabe unterstützt, die Öffentlichkeit für das Thema IT-Sicherheit zu sensibilisieren. Der Aktionsmonat ECSM macht deutlich, dass Cyber-Sicherheit in allen Lebensbereichen relevant ist, dass sie wesentlicher Bestandteil einer nachhaltigen Digitalisierung ist. Das spiegelt sich auch in der Bandbreite der diesjährigen Aktionen wider, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richtet – Bürger, Unternehmen, Verwaltung und Wissenschaft", sagt Arne Schönbohm, Präsident des BSI.

Zur vollständigen Pressemitteilung
Zur Initiative "Starke Authentisierung jetzt!"